Unternehmensgeschichte

Im Jahr 1979 gründeten die Herren Klaus-Peter Schwarz und Klaus-Peter Fengler die Schwarz + Fengler Wärmetechnik GmbH in Dortmund.

Gemeinsam mit qualifizierten Mitarbeitern aus der Konstruktion planten und erstellten sie u.a. elektrische Anlagen im Gastronomiebereich sowie elektrische Fußbodenheizungen.

In den 80er Jahren wurde die Produktion im Tiefkühlhausbereich erweitert.
Es entstand eine eigene Entwicklung, Planung und Fertigung bis zur Inbetriebnahme von elektrischer Unterfrierschutzheizung für den Fundament- und Bodenbereich, Stützen- Wand- und Dachheizungen sowie Oberflächen- und Fahrbetonheizungen.

Am 01.07.2015 hat Herr Fengler sein Unternehmen Schwarz + Fengler Wärmetechnik an das Unternehmen Pro Therm Gesellschaft für Begleitheizungen, Steuerungsbau und Elektrotechnik mbH verkauft.

Seit Oktober 2015, folgte ein gemeinsamer Umzug nach Waltrop. Dort wird in den neuen Räumlichkeiten, mit der gleichen Geschäftstätigkeit und dem gleichen Mitarbeiterstamm in der bekannten und bewährten Art, Schwarz + Fengler Wärmetechnik weitergeführt.